Leistungen für Mitglieder

Starke Leistungen einer starken Gemeinschaft

Innung, Kreishandwerkerschaft und der Fachverband (FEH NRW) bilden eine Leistungsgemeinschaft für die Innungsmitglieder der E-Handwerke in Nordrhein-Westfalen. Durch konsequente Nutzung vorhandener Synergien erreicht diese Organisationsstruktur eine hohe Effektivität.

Die E-Handwerke vertreten eine junge, moderne und technologieorientierte Branche. Ob es um Ausbildung, betriebswirtschaftliche Fragen, Tarifpolitik oder um fachliche Interessen geht - die E-Handwerksorganisation setzt sich engagiert und wirkungsvoll für die Zukunftssicherung ihrer Mitgliedsbetriebe ein. 

Fachbetriebe, die über ihre Innungsmitgliedschaft dem FEH NRW angehören, können exklusiv ein umfassendes Dienstleistungsangebot nutzen.

Vorteile kennen und nutzen

Einkaufsvorteile BAMAKA AG

Fahrzeuge und mehr....
Mitgliedsbetriebe können hier günstiger einkaufen.

 

Weiter zum umfassenden Sortiment der BAMAKA

Leistungen in der Übersicht

Mitgestalten der politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen

Erst durch den Zusammenschluss in der Gemeinschaft wird der einzelne E-Handwerksbetrieb als ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor wahrgenommen. Innungsbetriebe haben eine Stimme, die Gehör findet; sie können sich an der Gestaltung der politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen beteiligen. Der Fachverband bündelt die gemeinsamen branchenspezifischen Ziele und vertritt die Interessen der E-Handwerke gegenüber Politik und Wirtschaft, Elektro-Industrie, Elektro-Großhandel, Handwerkskammern, Energieversorgern u.v.m.

Abschluss von Tarifverträgen

Der Fachverband ist der zuständige Arbeitgeberverband für den Abschluss der Tarifverträge in den E-Handwerken NRW und Sozialpartner der Gewerkschaften IG Metall und CGM. In den Tarifverhandlungen werden wichtige wirtschaftliche Rahmenbedingungen für die Zukunft der Betriebe gesetzt. Innungsmitglieder erhalten kostenfrei alle Tarifinformationen sowie individuelle Auskünfte und Beratungen rund um die Tarifverträge.

Kostenfreie Betriebsberatung

Im betrieblichen Alltag entstehen immer wieder Fragen, die es schnell zu beantworten gilt. Innungsfachbetriebe verfügen über ein kostenfreies Expertennetzwerk, das sich an den speziellen Erfordernissen der E-Handwerke orientiert:

Sonderkonditionen und Branchenangebote

Innungsmitglieder der E-Handwerke erhalten Sonderkonditionen und können spezielle Branchenangebote nutzen: BAMAKA (Fahrzeuge etc.), VDE-Auswahl für das Elektrotechniker-Handwerk, Versicherungen (Bürgschaft, KFZ, Betriebshaftpflicht, Rechtschutz), Kalkulationshilfe für die E-Handwerke (KfE) u.v.m.

Informationen: relevant, kompakt und zeitnah

Den Überblick in den unternehmensrelevanten Bereichen (Technik, Normen, Recht etc.) zu behalten, kostet enorm viel Zeit und Aufwand. Der Fachverband bereitet daher wichtige Informationen verständlich und praxisnah auf. Innungsmitglieder erhalten diese Informationen beispielsweise über die Verbandszeitschrift E.PUNKT NRW, Mailings, die Verbandshomepage oder im persönlichen Kontakt.

Branchenspezifische Ausbildung

Die Prüfungsaufgaben-Ausschüsse im Fachverband erarbeiten die landeseinheitlichen Aufgaben für die Gesellenprüfungen in Nordrhein-Westfalen. Über den ZVEH ist der Fachverband zudem in die inhaltliche Ausgestaltung der Berufsbilder eingebunden. Das kommt den E-Handwerksbetrieben zugute, denn eine fundierte Ausbildung ist die Basis für qualifizierte Fachkräfte und damit auch für den Markterfolg.

E-Akademie.NRW

Die E-Akademie.NRW ist das Weiterbildungsportal des Fachverbands und Ausrichter praxisnaher Fachtagungen, Seminare und Workshops. Denn neue Produkte, Technologien, Normen und Marktbedingungen erfordern eine permanente Weiterbildung. Innungsbetriebe der E-Handwerke nehmen am Weiterbildungsprogramm der E-Akademie.NRW vergünstigt oder sogar exklusiv teil.

Unterstützung des betrieblichen Marketings

Die Innungsmitglieder der E-Handwerke profitieren von bundesweiter Fachkräfte-/Nachwuchswerbung, von Werbemaßnahmen für erfolg-versprechende Marktfelder sowie von zahlreichen Werbemitteln und Tools für die betriebseigene Werbung:

  • Bundesweite Werbung: z. B. Kino-/TV-/YouTube-Spots, Anzeigen-/PR-Kampagnen
  • Professionell gestaltete Werbemittel: Flyer, Broschüren, Logos, Bilder etc. zu Themen wie E-CHECK, Smart Home/Building, Sanierung, E-Mobilität, Einbruchschutz, Fachkräfte- und Nachwuchssuche, …
  • Digitale Services: Werbemittel-Konfigurator, Fachbetriebs-/Nachwuchssuche, Webseiten-Konfigurator, E-Konfigurator, KfE-Connect, …
Webseiten der E-Handwerke

Die E-Handwerke nutzen das Web, um neben den Innungsfachbetrieben auch potenzielle Kunden über die Leistungsangebote der Betriebe und Jugendliche über die E-Handwerksberufe zu informieren – dazu gehören:

Wie werde ich Innungsmitglied?

» Jetzt informieren

Als Mitglied genießen Sie diese Vorteile:

  • Kompetente » Ansprechpartner/innen
  • Geldwerte Vorteile
  • Nutzung der geschützten Logos
  • Starke Solidargemeinschaft
  • Interessenvertretung auf allen Ebenen
  • Nutzung von Werbemitteln
  • Online-Zugriff auf exklusive Mitgliederinformationen
  • Vorzugskonditionen bei » Rahmenverträgen
  • Exklusive Geschäftsmodelle: Zusatzumsätze mit » E-CHECK & Co.
  • Kunden gewinnen: Mühelos zu mehr Werbe-Power
  • Unterstützung bei der Nachwuchswerbung

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)feh-nrw.de oder rufen Sie uns an: 0231/519850