Detailansicht

Praxisseminar zur Messtechnik - Elektrische Anlagen


17.03.2020
9:00 – 16:30

PRO-EL GmbH - Meschede
Im Langel 23
59872 Meschede-Freienohl

Freie Plätze

4

169,00 € Gebühr für Mitglieder (zzgl. USt.)

237,00 € Gebühr für Nicht-Mitglieder (zzgl. USt.)

Referent

Thomas Pöttgen oder Sebastian Onnenberg

Ansprechpartner

Kathrin Liskatin-Schwohnke

(02 31) 5 19 85-12

Inhalte:

  •     Rechtsgrundlagen: ArbSchG, DIN VDE , DGUV Vorschrift 3, EnWG, TRBS
  •     Gefahren des elektrischen Stroms
  •     Netzsysteme
  •     Fehlerarten
  •     Schutzmaßnahmen
  •     Prüfen elektrischer Anlagen nach DIN VDE 0100-600 / 0105-100
  •     Messtechnik: Metrel, Gossen Metrawatt, Sonel, Benning
  •     Dokumentation: Anlegen von Datensätzen und Erstellung von Prüfprotokollen und Listen
  •     Prüfen mit Softwareunterstützung
  •     Umfangreiche praktische Übungen an Simulatoren

Teilnahmebedingungen: Die schriftliche Abmeldung bis zu zwei Wochen vor Seminarbeginn erfolgt ohne Berechnung von Stornierungskosten. Bei schriftlicher Abmeldung bis zu einer Woche vor Seminarbeginn werden 20 % der Seminargebühr berechnet; bei späterer schriftlicher Abmeldung betragen die Stornierungskosten 100 % der Seminargebühr. Die Gebühren verstehen sich zuzüglich 19 % Mehrwertsteuer und gelten ausschließlich für verbandsangehörige Innungsmitglieder der elektro- und informationstechnischen Handwerke NRW. Für Nichtmitglieder gilt ein Aufschlag in Höhe von 40 %.

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)feh-nrw.de oder rufen Sie uns an: 0231/519850