Detailansicht

Wissenswertes zu den neuen Normen VDE 0701 und VDE 0702!


27.05.2021
14:00 – 16.00

O N L I N E

Freie Plätze

0

49,00 € Gebühr für Mitglieder (zzgl. USt.)

98,00 € Gebühr für Nicht-Mitglieder (zzgl. USt.)

Keine freien Plätze
Referent

Markus Scholand

Ansprechpartner

Kathrin Liskatin-Schwohnke

(02 31) 5 19 85-12

„Allgemeines Verfahren zur Überprüfung der Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen von Elektrogeräten nach der Reparatur und bei der Wiederholungsprüfung“

Die VDE 0701 gilt seit Februar 2021 und die VDE 0702 greift ab Juni 2021.

Die Normen geben die nachfolgenden Übergangsfristen für die Anwendung der DIN VDE 0701-0702:2008-06 an:

  • nach VDE 0701 (Reparatur) bis zum 16. Dezember 2022 und
  • nach VDE 0702 (Wiederholungsprüfung) bis zum 21. September 2023.

In dem Webseminar werden die Bereiche und Zuständigkeiten sowie die Prüfungen zur elektrischen Sicherheit dargestellt.

Sichtprüfungen, Messungen und Erprobungen der einzelnen Normen werden tiefgreifend erläutert.

Systemanforderungen

  • Eine stabile Internetverbindung
  • PC mit Lautsprechern, empfohlen mit separater Webcam und Mikro oder
    Laptop / Tablet mit integrierten Lautsprechern, Webcam und Mikro

Das Webinar läuft über ZOOM – die Zugangsdaten bekommen Sie per Mail einen Tag vor Seminartermin.

Teilnahmebedingungen
Bei Abmeldung weniger als eine Woche vor Seminarbeginn oder Fernbleiben ohne Abmeldung werden die vollen Seminargebühren fällig, bei Abmeldung weniger als 2 Wochen vor Seminarbeginn werden 20 % der Kosten in Rechnung gestellt. Die Gebühren verstehen sich zuzüglich gültiger Mehrwertsteuer. Die Durchführung der Kurse erfolgt unter Vorbehalt, organisatorische Änderungen oder Absagen, z. B. aufgrund mangelnder Teilnehmerzahlen, sind möglich.

E-AKADEMIE-zertifiziert
E-Marken-Betriebe erhalten 2 Weiterbildungspunkte pro Teilnehmer/-in.

Keine freien Plätze

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)feh-nrw.de oder rufen Sie uns an: 0231/519850