Detailansicht
16.08.2022

Konfiguratoren gewinnbringend einsetzen

Das kostenlose Webinar „E|Konfigurator und Smartkonfigurator in der Praxis“ informiert am 30. August und 22. September über die beiden Varianten des e-handwerklichen Planungstools.

Was kostet die Elektroinstallation? Wieviel würde das Ganze in einer anderen Schalterserie kosten? Und könnten Sie mir ein zusätzliches Angebot in einer alternativen Technologie (Bsp. KNX) unterbreiten? Im Rahmen eines Beratungsgespräch müssen Elektrofachbetriebe immer wieder Fragen wie diese beantworten.

Wer sich online selbst schon einmal ein Auto zusammengestellt oder seine Küche mithilfe eines Online-Tools geplant hat, weiß: Konfiguratoren führen beinahe spielerisch durch den Planungsvorgang, nehmen einem viel Arbeit ab und sorgen obendrein dafür, dass im Planungsprozess nichts Wichtiges vergessen wird. Beim E|Konfigurator ist das nicht anders! Das produkt- und herstellerunabhängige Tool für elektrohandwerkliche Betriebe und das für Endkunden konzipierte Pendant, der Smartkonfigurator, erleichtern die Elektroplanung ganz erheblich. Dabei eignen sich beide Konfiguratoren für die Planung gewöhnlicher Elektroinstallationen ebenso wie für den komplexen Smart-Home-Bereich, für eine Wohnung ebenso wie für eine Villa.

Durch den smarten Einsatz von Schnittstellen (z. B. LeanConnect) zur kaufmännischen Software, zur Produktdatenbank Elektro1 oder zu weiteren Partnern wird der Workflow deutlich verbessert und eine Anbindung an andere, vom Betrieb genutzte Systeme und Software, ermöglicht. Das sorgt für ganz erhebliche Zeiteinsparungen, die über den gesamten Planungsvorgang hinweg bei bis zu 80 Prozent liegen können. So können die im Konfigurator verwendeten Produkte durch die Anbindung an Elektro1 beispielsweise direkt in Listenform an den Großhandelsshop weitergegeben, Raumbücher in ein anderes System überspielt oder, dank der Vernetzung mit den Leistungsdaten der KFE, Angebote bequem und einfach erstellt werden.

In den jeweils zweistündigen Webinaren zeigen Andreas Dörflinger, Schöpfer des E|Konfigurators, und Ludwig Klatzka, Geschäftsführer der META Handelsgesellschaft mbH, die zahlreichen Vorteile des E|Konfigurators und beantworten Fragen der Teilnehmer. Die Webinare finden am Dienstag, 30. August, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr sowie am Donnerstag, 22. September, in der Zeit von 9 bis 11 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Webinar wird aufgezeichnet.

Eine Anmeldung für das Webinar am 30. August ist hier möglich.

Eine Anmeldung für das Webinar am 22. September ist hier möglich.


Quelle: ZVEH

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info@feh-nrw.de oder rufen Sie uns an: 0231 51985-0