Detailansicht
14.12.2017

Neue Information zu wiederkehrenden Prüfungen

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) veröffentlicht eine 116 Seiten starke Information zu wiederkehrenden Prüfungen elektrischer Anlagen und ortsfester Betriebsmittel mit notwendigem Fachwissen für die Prüfpersonen.

DGUV Information 203-072 : 2017-12

Diese Information richtet sich an die Elektrofachkraft, die mit der Prüfung elektrischer Anlagen beauftragt ist bzw. als zur Prüfung befähigte Person im Sinne der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) die wiederkehrenden Prüfungen an ortsfesten elektrischen Arbeitsmitteln durchführt.

Sie gibt Hinweise zur praktischen Durchführung wiederkehrender Prüfungen an

  • elektrischen Niederspannungsanlagen und
  • ortsfesten elektrischen Betriebsmitteln.

Weitere Informationen dazu finden Sie nach Login unter

https://www.feh-nrw.de/service/technik/thema/E-CHECK

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)feh-nrw.de oder rufen Sie uns an: 0231/519850

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.
Bestätigen