Aktuelle Nachrichten

News Übersicht

Bild: ELMAR
Zahlreiche Innungs- und E-Markenbetriebe unter den ELMAR-Preisträgern

(05.12.2016)

Zum neunten Mal hat die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ Ende November den ELMAR an E-Handwerksbetriebe verliehen. Erfreulich aus Sicht des ZVEH: Elf der zwölf Preisträger sind Innungsmitglied, sechs von ihnen sind zudem E-Markenbetrieb.

Bedeutung von Elektromobilität und Ladeinfrastruktur wächst – ZVEH, BDEW, DKE und ZVEI präsentieren neuen Technischen Leitfaden

(01.12.2016)

Die Elektromobilität gewinnt zunehmend an Aufmerksamkeit. Nach der Förderung für Elektrofahrzeuge plant die Bundesregierung nun auch ein Infrastrukturprogramm in Höhe von circa 300 Millionen Euro für den Aufbau von Lademöglichkeiten. Um den stetigen Weiter...

Bild: BMWi/Maurice Weiss
Nationaler IT-Gipfel 2016: Fokus auf Bildung und Qualifizierung in der digitalen Welt

(01.12.2016)

Lernen und Handeln in der digitalen Welt – diesem Leitmotto folgte der diesjährige Nationale IT-Gipfel, zu dem das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) am 16. und 17. November nach Saarbrücken eingeladen hat.

Bild: ZVEH
AIE-Geschäftsführerkonferenz in Frankfurt

(28.11.2016)

Die Digitalisierung sowie diverse Legislativprojekte standen im Fokus der jüngsten Geschäftsführerkonferenz der AIE (Association Européenne de l’Installation Electrique). Die Teilnehmer kamen im Haus der Elektrohandwerke in Frankfurt am Main zusammen.

Bild: BFE
Deutscher Teilnehmer mit Medaillenhoffnungen bei EuroSkills

(24.11.2016)

Vom 1. bis 3. Dezember 2016 finden im schwedischen Göteborg die Europameisterschaften der Berufe (EuroSkills) statt. Für die E-Handwerke am Start ist Sebastian Ruppert.

Bild: Andrea Enderlein
Präventionspreis der BG ETEM für EAB – G. Sandow

(21.11.2016)

Erfolg für die EAB – G. Sandow GmbH: Das Unternehmen erhielt einen der Präventionspreise der BG ETEM für seinen ganzheitlichen Lösungsansatz bei der Vorbeugung von Rückenproblemen.

Bild: ZVEH/Jessica Franke
Nachwuchsstars im Rampenlicht

(14.11.2016)

Ab sofort dürfen sich sieben Nachwuchsstars aus den elektro- und informationstechnischen Handwerken „Deutscher Meister“ nennen.

Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 36








Bitte melden Sie sich unter Login an, um alle Informationen zu erhalten.

» Ich habe noch keine Zugangsdaten erhalten!

     

E.PUNKT NRW

Aktuelle Ausgabe:

12/2016

 » Weiter...

Video anschauen? Bitte Bild anklicken ...
Video anschauen? Bitte Bild anklicken ...
Geben Sie Ihre Logindaten ein

Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein welches Sie bei der Registrierung erhalten haben. Danke!



Haus der Elektrohandwerke
Hannöversche Str. 22
44143 Dortmund

Postfach 110385
44058 Dortmund

Telefon: 0231-51985-0
Telefax: 0231-51985-44
E-Mail: info(at)feh-nrw.de

Geschäftszeiten
Montag bis Donnerstag
08:00-17:00 Uhr
Freitag
08:00-13:00 Uhr

» Wegbeschreibung